FALTEN-UNTERSPRITZUNG 

 

Durch punktuelle Anwendung des Botulinumtoxins können einfach und ästhetisch ansprechend Ihre Gesichtsfalten geglättet werden und somit Ihr Gesichtsprofil harmonisiert werden. 

Dabei empfehlen wir in den oberen 2 Gesichtsdritteln ein Botulinumtoxinpräparat, während im unteren Gesichtsdrittel ein Hyaluronsäure-Filler Verwendung findet.

Unsere Unterspritzungs-Verfahren richten sich dabei streng nach den Leitlinien der jeweiligen medizinischen Fachgesellschaften. 

 

 

Mögliche Anwendungen: 

 

- Stirnfalten (Sorgenfalten)

- Zornesfalten

- Krähenfüße

- Unteraugenfältchen

- Marionettenfalten

- Grübchenkinn

 

Bitte beachten Sie, dass die Sprechstunde für die ästhetische Medizin nur nach individueller Terminabsprache erfolgt.

 

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.